Phase 1 | Transformations-Design2021-07-27T11:09:04+02:00
Phase-1_Icon

„Wenn man das Ziel nicht kennt, ist kein Weg der richtige.“

In der ersten Phase – bevor irgendwas verändert wird – geht es darum, das Ziel zu beschreiben, das nach der Transformation erreicht werden soll. Wir unterscheiden in Zielbild („Welches Land willst du erobern?“) und Zielstruktur („Was brauchst du dafür?“). Um das Zielbild sinnvoll zu beschreiben, ist eine genaue Kenntnis der Marktsegmente und der Dynamik im Markt notwendig. Damit weißt du, welche Segmente im Markt wachsen und welche schrumpfen. Idealerweise fokussierst du dich im Zielbild proaktiv auf die Marktsegmente, die wachsen und verteidigst deine Cashcows.

Klarheit im Zielbild hilft dir, beim Abholen deiner Führungskräfte und Mitarbeiter und gibt dir und der gesamten Organisation einen Kompass, eine einheitliche Linie, wozu „JA“ und wozu „NEIN“ gesagt wird. Nimm dir hier die Zeit, die es dauert, bis ihr klar seid und fangt nicht vorher mit der Transformation an.

Weiter zu Phase 2
Sebastian Seitz

LERNE SEBASTIAN KENNEN UND VEREINBARE EIN TELEFONAT


 

Am Ende des Telefonates wirst du ein klares Verständnis dafür haben, welche Schritte du als nächstes einleiten musst, um mit deiner Vermarktungseinheit wieder ins Wachstum zu kommen.

Jetzt Telefonat vereinbaren!
Nach oben